Dienstag, 18. Dezember 2012

Meine Erfahrungen mit dem Royal Flavour System

►►► Hier geht´s zum Produkt

Magerquark ist für jeden Sportler ein zweischneidiges Schwert! Zum einen liefert er dir hervorragende Nährstoffe zum Muskelaufbau aber zum anderen schmeckt er einfach nur furchtbar!
Die Möglichkeiten sich den Magerquark lecker zuzubereiten waren begrenzt - BIS JETZT!!!



►►► Probier-Portionsbeutel

►►► 250g Packung

►►► 500g Packung 


Um Magerquark in ein erträgliches Geschmacksformat zu bringen brauchte man bisher entweder jede Menge zuckerhaltige Marmelade oder Sirup oder eine vielfältige Obstauswahl. Am Ende ist entweder mehr Zucker als Eiweiß in deiner Schüssel oder der leicht käsige Geschmack ist bei jedem Löffel zu schmecken.



Vor ein paar Tagen habe ich von Mic´s Body Shop eine Packung mit verschiedenen Proben  des Geschmackssystems Royal Flavour von Supplement Union zugeschickt bekommen. Am Anfang wusste ich nicht so recht, was ich mit den 3g Portionsbeuteln anfangen kann, da sie mir sehr klein erschienen. Nach kurzer Information auf der Website habe ich gelesen, dass 2-3g für 250g Magerquark ausreichen. Das ist ja eine sehr kleine Menge, dachte ich mir!


Gesagt, getan!
Also verrührte ich einen 3g Portionsbeutel des Royal Flavour mit der Geschmacksrichtung Kiwi mit guten 250g Magerquark und einen Schuss Milch. Nach wenigen Rührbewegungen löste sich das Pulver ohne Probleme im Quark und ergab eine gleichmäßige Verbindung. Die Löslichkeit ist auf jeden Fall sehr gut! Die Kiwi-Quarkzubereitung hat eine leicht grüne aber sehr natürlich Farbe und riecht fruchtig.



Der Geschmack
Ich bin wirklich überrascht, wie gut und wie natürlich der Geschmack "Kiwi" das Royal Flavour System schmeckt! Die Die Süße ist genau richtig und 3g Pulver reichen für 250g Magerquark und einen Schuss Milch auf jeden Fall aus.
Bisher habe ich Kiwi und Vanille-Käsekuchen probiert. Beides schmeckt mir sehr gut. In den nächsten Tagen probiere ich die exotischen Geschmacksrichtungen Mexican Vision, Jamaican Sun, Popcorn-Caramell und weitere. Insgesamt gibt es etwa 40 Geschmäcker beim Royal Flavour System. Ich werde davon berichten!


Die Inhaltsstoffe
Royal Flavour System sind spezielle Aromamischungen mit Zusatz von Sucralose, einem gesundheitlich nicht bedenklicher Süßstoff mit zuckernahen Geschmack. Aspartam oder billiges Cyclamat wird nicht verwendet, was ich als einen großen Pluspunkt sehe.
Das Geschmackspulver enthält so gut wie keine Kohlenhydrate und ist daher in der Low Carb Diät eine tolle Möglichkeit sich genüßlich zu ernähren. Insgesamt sind mit nur 10 Kcal pro Portion kaum Kalorien enthalten.




Mein Fazit
Es schmeckt wie eine Sünde, ist es aber nicht!
Die Geschmäcker die ich bisher vom Royal Flavour System probiert habe, sind sehr lecker und natürlich. Es gibt die Dosen mit 250g zu 13,80 (55,20€/kg) und mit 500g zu 19,90 EUR (39,80€/kg). Ich werde mir auf jeden Fall große Dosen dafür bestellen, denn damit lässt sich nicht nur Magerquark und Joghurt, sondern auch geschmacksneutrales Eiweiß veredeln.
Mit dem Royal Flavour System muss ich auch in der kommenden Low Carb Diät auf keine Geschmackserlebnisse verzichten.


►►► Hier geht´s zum Royal Flavour System 

Ich hoffe ich konnte euch mit meinen Erfahrungen helfen!

Viele Grüße 
Muskelmacher Simon


In Kürze kommen mehr Erfahrungsberichte, Test und Analysen zu Supplements / Nahrungsergänzungsmittel

Mehr unter http://www.ilovebodybuilding.de/gutscheine/gutscheine.html

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Fans

Über mich

Mein Bild
Seit über 10 Jahren betreibe ich intensiv Natural Bodybuilding und habe viele Erfahrungen beim Training, in der Ernährung und mit Supplements gesammelt, die ich dir weitergebe